EINFAMILIENHAUS

Gepflegtes Ein-/Zweifamilienhaus Nähe Liebfrauenschule Eschweiler

Beschreibung

Das gepflegte und gemütliche Einfamilienhaus wurde im Jahre 1969 auf einem ca. 198 m² großen Grundstück in guter und ruhiger Wohnlage von Eschweiler erbaut. Auf ca. 105 m² Wohnfläche verteilen sich das Erdgeschoss, das Obergeschoss und das Dachgeschoss. Im Erdgeschoss befinden sich das Wohn- und Esszimmer, die Küche, ein Schlafzimmer, ein Bad und ein Flur. Im Obergeschoss ist die Aufteilung und Wohnfläche identisch wie im Erdgeschoss. Durch einen Ausbau des Speichers mittels einer Dachgaube wurde im Jahre 1977 zusätzlicher Wohnraum geschaffen. Das Badezimmer im Erdgeschoss wurde 2009 erneuert. Das Haus - und zusätzlich der Anbau - sind voll unterkellert. Vor dem Haus befindet sich ein KFZ-Stellplatz. Der Garten des Hauses ist pflegeleicht angelegt. Durch den Anbau gelangt man in den Garten. Der Energieausweis ist in Bearbeitung. Einen virtuellen Rundgang durch die Immobilie bieten wir Ihnen unter: https://ogulo.de/10897/5383/

Lage

Das Wohngebiet Am Lyceum in Eschweiler ist eine gute und bevorzugte Wohnlage. Die Eschweiler Innenstadt mit allen Angeboten ist bequem fußläufig zu erreichen. Im Wohngebiet selber sind Kindergarten, Grundschule und zwei Gymnasien ebenfalls bequem zu Fuß zu erreichen. Ein weiteres Highlight ist die Ortsrandlage des Wohngebietes. Auch Hundebesitzer kommen hier auf Ihre Kosten. In nur wenigen Gehminuten ist man mit dem Vierbeiner im Feld. Naherholungssuchende und Freizeitsportler sind von hier aus in gut 15 Minuten am nahe gelegenen Blausteinsee, der mit Gastronomie und reichhaltigem Wassersportangebot keine Wünsche offen lässt. Das Wohngebiet bietet eine optimale Anbindung an den überörtlichen Verkehr. Die Autobahnen A4 (Köln-Aachen) und A 44 (Aachen-Düsseldorf) sind in wenigen Minuten zu erreichen.

Ausstattung

Das zentral gelegene Haus ist in einem gepflegten Gesamtzustand. Die Fenster sind teilweise aus isolierverglasten Holzrahmenfenstern mit Rolladen und teilweise noch alte einfach verglaste Fenster. Die Gasheizung ist aus dem Jahre ca. 1991 ohne Warmwasseraufbereitung. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt über Gas - Warmwasser- Boiler. Das Badezimmer im Erdgeschoss wurde 2009 erneuert. Es ist mit weißen Fliesen ausgestattet. Hier gibt es eine Dusche, ein WC und ein Waschbecken. Das Bad im Obergeschoss stammt aus dem Baujahr und ist mit einer Badewanne, einem Waschtisch und einem WC ausgestattet. Die Fussböden im Haus sind teilweise aus Parkett, Fliesen und Teppichböden. Der erforderliche Modernisierungsaufwand wurde bei der Kaufpreisfindung berücksichtigt.