WOHN_UND_GESCHAEFTSHAUS

Anlageobjekt in zentraler Lage von Eschweiler

Beschreibung

Das Wohn- und Geschäftshaus in zentraler Lage von Eschweiler hat eine Wohnfläche von 84 m². Zur Immobilie gehören zwei große Garagen, die hinter dem Haus, von der Hospitalgasseaus, zu erreichen sind. Jede Garage hat platz für 1-2 PKW´s und bietet zusätzlichen Stauraum. Durch einen gepflegten Hausflur gelangt man zu den Wohnungen und auf den ausbaufähigen Speicher sowie in den Keller. Im Erdgeschoss befindet sich das 177m² große Ladenlokal mit einem Lagerraum, einem Büro, einem WC, einen Heizungsraum und einem Aufenthaltsraum, was von einer Parfümerie angemietet ist. Das Ladenlokal hat einen direkten Zugang zu den Garagen. Dieser ist zur Zeit verschlossen, da die Garagen fremd vermietet sind. Im 1. Obergeschoss ist eine 2-Zimmer-Wohnung mit einer Küche, einem Bad und einer Diele. Die Wohneinheit befindet sich in einem normalen Zustand und ist aktuell auch vermietet. Die zweite Wohnung im 2. Obergeschoss hat 2 Zimmer mit Küche, Diele und einem neuwertig modernisierten Duschbad. Diese befindet sich ebenfalls in einem guten Zustand. Die Jahreskaltmiete beträgt 43.723,92 ? zzgl. Nebenkosten. Ein Energieausweis befindet sich in Erstellung.

Lage

Standortinformationen: Eschweiler hat folgende Kennzahlen (Quelle: www.wfg-aachen.de) Einwohnerzahl 54.671 Fläche (km²) 75,93 Bildungswesen 11 Grundschulen, Hauptschulen, Realschule, 2 Gymnasien, Gesamtschule, 3 Sonderschulen, Berufskolleg, Musikschule, Fernuniversität Hagen Verkehrsanbindung Aachen-Köln/A 4 (2 km), Flughäfen Aachen-Maastricht (50km), Köln-Bonn (70km) und Düsseldorf (80km), Bahnstrecke Aachen-Köln Beschäftigte (Soz.vers.pfl. Beschäftigte insg.) 14.387 Kaufkraftindex EZH 95,6 wichtige Wirtschaftsbranchen Logistik, Automobilzulieferer, Pharmazie bedeutende Unternehmen Mercedes, Westpharma, UPS, A + C Plastik, Eukalin, Jagdfeld & Fettweis, Waldraff GmbH, Hintzen Spedition, Kraftverkehr Nagel, Westpharma, RWE, Rodriguez

Ausstattung

Das Ladenlokal im Erdgeschoss ist in einem sehr gepflegten Zustand. Die Gewerbeeinheit ist bis zum 31.08.2021 an eine Parfümerie vermietet. Es sind weitere Mietoptionen möglich. Die Wohnungen sind mit Laminat und Fliesen ausgelegt. Jeweils ein Badezimmer mit einer Dusche, WC und Waschbecken. Die Fenster sind mit Doppelverglasung und Kunststoffrahmen ausgestattet. Beide Wohnungen sind vermietet. Im Keller, der baujahrstypisch keine normale Deckenhöhe aufweist, sind die Hausanschlüsse verlegt. Auf dem Speicher ist die Gaszentralheizung, die die Wohnungen versorgt, installiert. Weiterhin kann der Dachboden als Abstellfläche genutzt werden. Der Dachstuhl ist in einem sehr guten Zustand und mit einer Dampfsperre versehen. Das Ladenlokal im EG besitzt eine eigene Heizung.